+
Brumberg Shop und Retail
Anwendungsbereich
Shop und Retail

Licht für Shop und Retail.

Raffinierte Lichtszenarien für Markenerlebnis und Verkaufsförderung im Shop.

Shops machen Marken erlebbar.

Komponierte Lichtszenarien sind ein aktiver Teil des Verkaufs- und Ladenkonzepts. Sie werden gezielt eingesetzt, um Produkte und Markenbotschaften raffiniert zu inszenieren. Beleuchtungslösungen von Brumberg setzen Shop, Verkaufsflächen und Ruhezonen in attraktives Licht. Anschauen, Anprobieren und Kaufen der Waren wird zu einem echten Shopping-Erlebnis inszeniert. Vom Kunden unbemerkt ist die Retailbeleuchtung ein wirksames Instrument der Verkaufsförderung.

Licht für frische und authentische Farben.

Die Lichtlösungen sind fein abgestimmt auf Ambiente und Warenangebot. Für jede Retail-Anwendung im Food- und Non-Food-Bereich stellt Brumberg LED-Chips mit individuellen Farbeinstellungen bereit, die Lebensmittel frisch und Farben authentisch wirken lassen. Tageslichtgesteuerte Leuchten regen die Emotionen der Kunden an. In den Ruhezonen fördert das der Natur nachempfundene künstliche Licht die körperliche Regeneration. Hier fühlen sich Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen wohl und sicher.

Brumberg Schienenstrahler auch zum Nachrüsten.

Die Schaufenster- und Eingangsbeleuchtung lädt die Passanten ein, den Laden zu betreten. Die Brumberg LED-Flexplatinen QualityFlex als Grundbeleuchtung strukturieren die Verkaufszonen, während die LED-Lichtbänder die Kunden zu den Waren leiten. Akzentbeleuchtung durch Decken-Einbauleuchten und LED-Schienenstrahler von Brumberg lenken den Blick auf die Produkte. So wird das Kaufinteresse der Kunden geweckt. Die richtige Farbtemperatur erzeugt Wohlbefinden und wirkt sich positiv auf Verweildauer und Kauflaune aus. Übrigens: Die Brumberg Schienenstrahler sind ideal zum Nachrüsten auf bereits installierte Schienen.